Zeigt alle 9 Ergebnisse

Show sidebar

Deutschland, Mosel: Lubentiushof – Pinot Noir Rose

12,50 

16,67  / l

Rosé aus 100 % Pinot Noir, handgelesen und spontan vergoren, viel Geschmack mit Frische, Fruchtig und Mineralik… Tolles Finale.

Frankreich, Languedoc: Domaine La Louvière – Le Marquis

8,90 

11,87  / l

Frischer und charaktervoller Rosé aus den urfranzösischen Rebsorten Cabernet Franc, Merlot und Malbec. Zartes Rosa. Sommerliche Erdbeeren, exotisches Muskat und frische Grapefruit.

Giechenland, Nemea: Gaia, 14-18 h Rosé

8,90 
100% Agiorgitiko Trauben aus den hochgelegenen Weinbergen von Asprokampos von Nemea, auf einer Höhe von 800m, in gekühlten Behältern für 14 bis 18 Stunden bei 10°C. im Kontakt mit den Traubenschalen, sodass sich seine tolle Rosefarbe entwickelt und sein charakteristisches Aroma. Eine besonders attraktive rosé Farbe, ein fruchtiges Aroma mit einem starken Hauch von Kirschen und Stachelbeeren, typisch für Agiorgitiko, erfrischende Aromen prägen den Wein.

Griechenland, Amyndeon: Kir-Yianni – Akakies Rosé

7,90 
100% Xinomavro Trauben, Sur lie und Batonnage für drei Monate! Inspiriert durch die Acacias (Akazienbäume) rund um die Weinberge . Dies ist die einzige griechische AOC Rosé Sorte. Trocken, Aromen nach Brombeeren, Erdbeeren, Waldfrüchten, geschmackvoll, ausgeglichene Säure, fein mit langem Ausklang.

Italien, Veneto: Valetti – Bardolino Chiaretto

7,90 
Frischen Erdbeere/Johannisbeere, spritzig und fruchtig leicht herb im Abgang. delikates Bukett.

Österreich, Kamptal: Steininger – Cabernet Sauvignon

12,90 

17,20  / l

Sehr aromatisch, reife Ribisel, Nuancen von frischen Himbeeren und Holunder, am Gaumen ein verspieltes, tolles Säurespiel, welches die roten Früchte hervorhebt, sehr balanciert.

Portugal, Vinho Verde: Casa de Vilacetinho – Vilacetinho Rosé

7,50 

10,00  / l

Brombeere, Himbeere und Johannisbeere. Am Gaumen erfrischend. harmonisch und lecker.

Spanien, Rioja: Leza Garcia – NUBE Rosé

6,90 
Ausschließlich aus Spätlese-Garnacha-Trauben, von Hand geerntet, zart rosa-Lachsfarbe, wunderbare lebendige Noten von Sommer-Erdbeeren, mit würzigen und blumigen Noten. sehr mild, vollmundig und schmackhaft am Gaumen. Jahrgang 2019g 2019

Südafrika, Elim: Strandveld – First Sighting Rosé

8,50 
58% Shiraz, 42% Grenache, Erdbeere, Kirsche, erfrischend, im Geschmack herzhaft, frische Fruchtsäure, sehr süffig, erstaunlich kräftig, würzig im Abgang. Vol. 12,0%, Jahrgang 2020